Crash Fail Unfall Waschstraße

Lust auf ein sauberes Auto, aber keine Zeit, um dieses zu waschen? Dann macht es doch einfach wie dieser Rentner und rast mit knapp 50 km/h (30 mph) durch die Waschstraße. 

Nur um sicher zu gehen: Bitte nicht nachmachen! In Sacramento (Kalifornien) raste ein 94-Jähriger mit seinem Fahrzeug rücksichtslos durch eine Waschanlage, wobei glücklicherweise niemand verletzt wurde. Der Schaden belief sich auf 100.000 US-Dollar. Laut Aussage des Fahrers konnte er seinen Fuß nicht mehr vom Gaspedal lösen. Kommt vielleicht in dem Alter vor, hört sich aber auch nach einer netten Ausrede für so manche Bleifüße an.

Schaut euch das ganze Spektakel einmal selbst an – Waschstraßenbesitzer hassen diesen Trick!

via

Avatar
Manuel Raab-Faber

websitefacebooktwitterinstagram

Baujahr 92, Blogger und Student. Herz gebührt der Welt der Technik und Gadgets. Wagt sich bei krautdub in neue Gefilde.