Tesla Model 350R

Tesla Model 350R

Das Rendering Tesla 350R erinnert mit seiner Karosserieform, an die eines Shooting Brake’s. Eine solche verbindet die beiden Karosserieformen aus Limousine und Kombi zu einem sportlicheren Kombi mit Steilheck. Die Lange Motorhaube des Renderings simuliert, dass sich ein V8-Motor darunter verbirgt.

Die typischen Rallyestreifen und die LEDTagfahrlichter stammen vom Mustang ab. Der Rest, wie die gesamte Karosserie inklusive Türgriffe stammen allerdings vom Tesla.

Dieses Rendering könnte nicht Gegensätzlicher sein, zumindest was die beiden Ausgangsmodelle betrifft welche hier miteinander kombiniert wurden. Das eine: 5.2-Liter-V8Benziner mit Kompressor und viel Lärm. Das andere: Elektromotor und maximal ein leises Summen.

Zumindest an Leistung sind die beiden in etwa gleichauf: Tesla Model S mit bis zu 700 PS und der Ford Mustang Shelby GT350R mit 530 PS.

Quelle

0

Timo

25 Jahre, angestellter Fachinformatiker. Von klein auf begeistert an Motoren, Technik und Informationstechnik. Mit dem eigenen Auto folgte dann die Freude an der Autopflege.