Wie bereits in unserem Post [Fundstück] Konfigurator: 3D-Tuning angekündigt, findet ihr die App nun endlich in den bekannten App Stores.

Ich möchte euch die App nun vorstellen, die Ihr sehr gut zum Visualisieren von eurem Auto nutzen könnt. Sehr viele Fahrzeugmodelle sind bereits in der Datenbank hinterlegt, wenn auch teilweise nur gegen Entgelt.

Unsere konfigurierten Fahrzeuge könnte ihr hier in unserer Garage begutachten: 3DTuning.com / Krautdub / Garage

  • Fahrzeugauswahl: Wählt euer Fahrzeug aus und euer Modell wird geladen
  • Auswahl von dem zu Konfigurierenden Fahrzeugteils: Felgen, Fronstoßstange, Heckstoßstange, Seitenschweller, Frontscheinwerfer, Heckscheinwerfer, Oberer Spoiler, Spoiler, Motorhaube, Kotflügel, Luftkanal der Motorhaube, Spiegel, Kühler, Dachluftkanal, Vinyls, Autoglastönung, Neon, Karosserie, Spension (Fahrwerk)
  • Front- und Heckscheinwerfer: An/Aus
  • Konfiguration speichern & Teilen

Fazit

Wer sein Fahrzeugmodell in der Datenbank findet, kann es mit einigen netten Fahrzeugteilen ausstatten, um sich somit eine visuelle Vorstellung von einem Tuning vorab anschauen zu können. Natürlich sind hier nur die vorkonfigurierten Tuningteile zu finden. Trotzalledem sollten diese dem Großteil der Tuningbegeisterten Petrolheads schon eine nette Stütze sein, um sich das geplante Tuning besser vorstellen zu können.

3DTuning
3DTuning
Entwickler: 3DTUNING LLC
Preis: Kostenlos+
3DTuning
3DTuning
Entwickler: 3DTuning
Preis: Kostenlos+

Bildergalerie

(Klicken für Bildergalerie oder swipen für mehr Bilder)

0

Timo

25 Jahre, angestellter Fachinformatiker. Von klein auf begeistert an Motoren, Technik und Informationstechnik. Mit dem eigenen Auto folgte dann die Freude an der Autopflege.