JP-Performance - Jean-Pierre Krämer konfiguriert mithilfe einer VR-Brille seinen neuen Audi R8 Plus
JP-Performance - Jean-Pierre Krämer konfiguriert mithilfe einer VR-Brille seinen neuen Audi R8 Plus

Jean-Pierre Krämer konfiguriert mithilfe einer VR-Brille seinen neuen Audi R8 Plus

Über die neue Digitalisierungs-Offensive “Audi VR experience” des Fahrzeugherstellers Audi mit Einzug von Virtual-Reality unter anderem ins Autohaus haben wir bereits in folgendem Beitrag berichtet: Audi nutzt Virtual Reality im Autohaus und für Schulungen

JP Krämer hat sich in einem Autohaus von Audi in Berlin seinen neuen Audi R8 Plus konfiguriert. Mithilfe einer Virtual-Reality Brille konnte er sich seine Konfiguration direkt im Anschluss ansehen. Wie täuschend echt Virtual-Reality ist, erlebt er an seinem eigenen Leib 😀

Timo

25 Jahre, angestellter Fachinformatiker. Von klein auf begeistert an Motoren, Technik und Informationstechnik. Mit dem eigenen Auto folgte dann die Freude an der Autopflege.