Mehrere Erlkönige des 2er Cabrios (BMW interne Bezeichnung F23) wurden bereits gesichtet. Der WordPress Blog designrm hat ein Rendering zum 2er Cabrio erstellt und zeigt wie das M235i Cabrio ungetarnt aussehen könnte.

10560162855_af0b344b5b_m 10560419693_766597736f_m 10560183616_f08078a4e1_m

(Quelle)

Die Motorenpalette für das Cabrio wird – wie beim Coupe – von den Vierzylinder-Dieselmotoren wie dem 218d bis zum Reihensechszylinder-Benziner M235i reichen. Das BMW Allradsystem xDrive wird für verschiedene Motoren Optional verfügbar sein.

Als Nachfolger des 1er Cabrios, wird auch das 2er Cabrio wieder ein Stoffverdeck verpasst bekommen und nicht wie beim 4er Cabrio ein Hardtop. Zum Glück haben auch das 2er Cabrio/Coupe das Sportliche Alleinstellungsmerkmal von BMW – den Hinterradantrieb. Denn der interne Modellbruder, der 2er Active Tourer hat als erstes BMW Modell einen Frontantrieb.

 

 

Avatar
Timo

Von klein auf begeistert an Motoren, Technik und Informationstechnik. Mit dem eigenen Auto folgte dann die Freude an der Autopflege und dem Motorsport.