Im Zuge der Präsentation des neuen BMW X6 (interne Modellbezeichnung F16) in Spartanburg wurden auch erstmals die BMW M Performance Zubehör Teile gezeigt. Dank Palbay können wir schon jetzt die ersten Fotos eines weißen BMW X6 M50d mit diversen Nachrüst-Komponenten aus dem sportlichen Zubehör-Programm, das allem Anschein nach direkt zum Marktstart im Dezember 2014 erhältlich sein wird.

(Fotos: Palbay via BMWblog.com)

Performance Parts

Durch die weiße Lackierung des X6 treten die in Schwarz bzw. Carbon farbigen Bauteile besonders deutlich in Erscheinung und heben sich deutlich von den ab Werk verbauten Elementen ab. Als Grundlage für das BMW M Performance-Aerodynamik-Paket dient wie so oft das M Sportpaket.

Schon auf den ersten Blick, sind die riesigen schwarzen Performance Nieren und die Carbon Lippe zu erkennen. Auf den Seiten sind in Höhe der Türgriffe auf beiden Seiten die Performance Stripes geklebt. Bei einem weiteren Rundgang Richtung Heck, schließt der Carbon Heck-Spoiler das Zubehör-Paket ab.

X6 F16

Seinen wuchtigen Auftritt kann sich der BMW X6 M50d in jedem Fall leisten, denn dank des 381 PS und 740 Newtonmeter starken Triturbo-Diesel aus dem 5er, beschleunigt das SUV-Coupé in nur 5,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Dabei verbraucht der Koloss im  Normverbrauch 6,6 Liter auf 100 Kilometer.

(Quelle)

Avatar
Timo

25 Jahre, angestellter Fachinformatiker. Von klein auf begeistert an Motoren, Technik und Informationstechnik. Mit dem eigenen Auto folgte dann die Freude an der Autopflege.