Lifestyle - Auto Möbelstück - Sofa

Ihr habt noch einen alte Felge, Karosse oder irgendein anderes Fahrzeugteil und möchtet den Gegenstand nicht verkaufen oder wegwerfen? Dann zaubert euch doch ein Möbelstück daraus und integriert es in euer Zuhause!

Denn auch aus alten Fahrzeugteilen kann man noch schöne Dinge für Haus und Garten kreieren. Als DIY-Projekt zur Verarbeitung von einem Fahrzeugteil als Möbel- oder Gartenhelfer eignen sich folgende Ideen:

Handelt es sich um eine alte Felge, so könnt ihr diese Beispielsweise mit folgenden Ideen als Möbelstück im Wohnzimmer oder Chill-out Ecke integrieren:

  • Felgentisch
  • Felgenlampe
  • Buchstütze
  • Felgengrill
  • Gartenschlauch-Aufroller
  • Felgenwaschbecken

Ein Teil von einer Fahrzeugkarosserie ist dabei deutlich aufwändiger zu verarbeiten, dennoch gibt es auch hierfür einige wertvolle Ideen:

  • Billiardtisch
  • Couch
  • Schreibtisch

Natürlich gibt es auch viele Ideen und Verarbeitungsmöglichkeiten für andere Fahrzeugteile bevor diese im Müll landen;

  • Schreibtischlampe mit Pleuelstange
  • Flaschenregal aus einem Motorblock
  • Buchstütze durch Pleuelstange
  • Wasserhahn bestehend aus einem Zapfhahn
  • Pleuelstangen-Standuhr
  • Getriebewaschbecken
  • Schlüsselhalter aus einer Motorabdeckung
  • Tisch/Bank aus Stoßdämpfern oder Federn

Ihr merkt, es gibt tausende Ideen um euere Fahrzeugteile in euer Zuhause zu integrieren 🙂

Da bekanntlich ein Bild mehr als tausend Worte sagt, findet ihr im Social-Media-Netzwerk Pinterest sehr viele Ideen zur Verarbeitung eures Fahrzeugteils als Möbelstück für euer Zuhause. Hierbei gilt: Lasst eurer Fantasie freien lauf!

Tipp: Auf Pinterest findet ihr auf der Pinnwand von Krautdub und vielen weiteren jede Menge Bilder, Tipps und DIY-Bauanleitungen zum Thema.

Avatar
Timo

25 Jahre, angestellter Fachinformatiker. Von klein auf begeistert an Motoren, Technik und Informationstechnik. Mit dem eigenen Auto folgte dann die Freude an der Autopflege.