V8 Motor zum selbst bauen

Für alle die, die noch ein wenig Geld auf der hohen Kante liegen haben (ca. 2400€) und sich schon immer selbst einen echten V8-Motor zusammen bauen wollten gibt es jetzt den passenden Bausatz in Modellgröße (1:4) und wer es dann schafft den Motor zu vollenden, wird sogar mit echtem Motorensound belohnt. Natürlich auch optimal als Geschenk, nur etwas teuer. Erwerben kann man den V8-Bausatz samt allen Anbauteilen hier.

(Klicken für Bildergalerie oder nach rechts swipen für mehr Bilder)

Der von einer CNC-Maschine gefräste Motor mit 108 ccm zeigt dann schon im Standgas, was in ihm steckt. Einzigstes Manko am V8-Bausatz ist der Preis. Denn für ca. 8000 Dollar kann man “schon” den V8-Motor (LS3 – Schalter, 6200ccm und ca. 430 PS) aus dem aktuellen Chevrolet Camaro erwerben und deswegen könnte der Bausatz ein wenig günstiger sein, da dieser im Verhältnis etwas teuer ist.

Den V8-Bausatz gibt es allerdings auch in kleinerer Form, also eher als Geschenk gedacht. Das “Franzis Lernpaket” gibt es bereits ab 100€.

 

Avatar
Timo

Von klein auf begeistert an Motoren, Technik und Informationstechnik. Mit dem eigenen Auto folgte dann die Freude an der Autopflege und dem Motorsport.