Neue Winterreifenkennzeichnung: Alpine Bergpiktogramm

[News] Neue Kennzeichnung bei Winterreifen ab 1.1.2018

Neue Winterreifenkennzeichnung: Alpine Bergpiktogramm
Foto: Auto-Medienportal.Net/ADAC/Wolfgang Grube

Wer zukünftig Winterreifen kauft, sollte neben Qualität, Fahreigenschaften und zuletzt dem Preis, auch auf das neue „Alpine„-Symbol achten. Das Bergpiktogramm mit der Schneeflocke in ist für alle Winterreifen ab dem 1.1.2018 Pflicht.

Besonders wenn ein Wiederverkauf der Winterreifen bereits beim Kauf beabsichtigt wird, da durch das neue Symbol – insofern bekannt – auf den Beginn des Jahres 2018 hinweist. Wobei der Hinweis auch die Angabe der „DOT“ (Department of Transportation) schon auf den Herstellungsmonat und das Jahr hinweist (Bspw. 1517 – 15 Kalenderwoche im Jahr 2017)

Die bisherige Kennzeichnung M+S (Matsch und Schnee) ohne das neue Alpine-Symbol ist allerdings weiterhin bis zum 30. September 2024 gültig und erfüllt die Winterreifenpflicht.

Quelle

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Consent Management Platform von Real Cookie Banner