Krautdub

[BMW] 1er F20 Facelift (LCI) 2015

Seit 2011 gibt es das 1er Modell F20/F21 zu kaufen. Im März 2015 wird dieses Modell durch das Facelift (LCI) abgelöst. Neben den breiteren Voll-LED Scheinwerfern und LED Rückleuchten, liegt die größte Änderung wohl an der vorderen und hinteren Stoßstange. Diese wirken deutlich Erwachsener und lehnen sich an die 2er M-Sport Optik. Das bekanntlich sportliche Interior findet auch wieder Einzug im Facelift 1er.

Downsizing auch bei BMW – neue Motorenpalette

Wie bereits angekündigt startet das erwartete Downsizing mit Hilfe von Dreizylinder-Motoren am unteren Ende der Motorenpalette. Die bisher als 114i und 114d verkauften Einstiegs-Modelle entfallen, als Basis dienen der neue BMW 116d 2015 mit 116 PS starkem Dreizylinder-Diesel und der 109 PS leistende BMW 116i mit Dreizylinder-Benziner.

Die bisher als 116i und 118i verkauften Vierzylinder mit 1,6 Liter Hubraum werden künftig mit anderen Modellbezeichnungen antreten: Der neue 118i leistet 136 PS und tritt damit in die Fußstapfen des Vor-Facelift-116i, der neue BMW 120i 2015 kommt mit einer 177 PS starken N13-Variante und leistet damit 7 PS mehr als der 118i vor dem Facelift.

Große Änderungen gibt es außerdem bei den Diesel-Motoren mit vier Zylindern, denn hier hält der neue Baukasten-Motor B47 flächendeckend Einzug. Im überarbeiteten BMW 118d F20 LCI stehen künftig 150 PS zur Verfügung, der 120d leistet erwartungsgemäß 190 PS. Seine Weltpremiere feiert der neue Biturbo-Diesel auf B47-Basis, dieser kommt im BMW 125d zum Einsatz und schickt 224 PS sowie ein maximales Drehmoment von 450 Newtonmeter an die Hinterräder.

In der folgenden Galerie sieht man die deutlichen Unterschiede des M-Paket und der Urban-Line im 1er LCI, dank dem direkten Vergleich von Bimmertoday.de:

M135i LCIM135i LCI1er LCI vs. vorfacelift1er LCI vs. vorfacelift1er mit Urban-Line

Dank der Leistungssteigerung des 125d auf 224 PS, gilt er als derzeit stärkster Kompaktklassen-Diesel der Welt – wobei der Verbrauch mit 4,3 bis 4,6 Liter dennoch erfreulich niedrig. Sparsamstes Modell der 1er-Reihe ist jedoch die BMW 116d “EfficientDynamics” Edition mit Dreizylinder-Motor, die auf einen Verbrauch von 3,4 bis 3,8 Liter und somit auf einen CO2-Ausstoß von 89 bis 101 Gramm pro Kilometer kommt.

Das bekanntlich intelligente xDrive Allradsystem gibt es wie bisher optional für ausgewählte Modelle der 1er-Reihe. Zum Facelift-Marktstart am 28. März 2015 stehen die Modelle 118d xDrive, 120d xDrive und M135i xDrive zur Wahl.

Der BMW M135i LCI ist dann das einzige Modell der 1er-Reihe welches weiterhin mit Hinterradantrieb und Reihensechszylinder erhältlich ist. Die Leistung des Sport-1ers gibt BMW nun wie im M235i mit 326 PS an.

 

Nachfolgend findet ihr die Preisliste des 1er LCI als Drei- und Fünftürer:

Preise der Fünftürer (F20 LCI):

  • BMW 116d EfficientDynamics Edition – 26.950 Euro
  • BMW 116d – 26.950 Euro
  • BMW 118d – 28.900 Euro
  • BMW 120d – 30.850 Euro
  • BMW 125d – 37.100 Euro
  • BMW 118d xDrive – 30.900 Euro
  • BMW 120d xDrive – 34.950 Euro
  • BMW 116i – 23.700 Euro
  • BMW 118i – 24.800 Euro
  • BMW 120i – 28.250 Euro
  • BMW 125i – 31.950 Euro
  • BMW M135i – 42.650 Euro
  • BMW M135i xDrive – 46.800 Euro

Preise der Dreitürer (F21 LCI):

  • BMW 116d EfficientDynamics Edition – 26.200 Euro
  • BMW 116d – 26.200 Euro
  • BMW 118d – 28.150 Euro
  • BMW 120d – 30.100 Euro
  • BMW 125d – 36.350 Euro
  • BMW 118d xDrive – 30.150 Euro
  • BMW 120d xDrive – 34.200 Euro
  • BMW 116i – 22.950 Euro
  • BMW 118i – 24.050 Euro
  • BMW 120i – 27.500 Euro
  • BMW 125i – 31.200 Euro
  • BMW M135i – 41.900 Euro
  • BMW M135i xDrive – 46.050 Euro

Verwandte Artikel

Hinterlasse ein Kommentar

Durch die Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Hinterlasse eine Rezension

Diese Website nutzt Cookies, um deine Erfahrung zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Akzeptieren Mehr dazu