Audi A9 Studie

Auf der Los Angeles Auto Show will Audi sein neues Flaggschiff, den Audi A9, vorstellen. Das Coupé wird noch eine Spur nobler ausfallen als das Basismodell A8.

Audi wird seine Modellpalette mit einem Coupé oberhalb des A8 erweitern. Aber wie soll der neue A9 aussehen? Im Internet heißt es, dass Audi auf der diesjährigen Los Angeles Auto Show ein Concept Car des A9 ausstellen wird. Dieses Auto wird dann als erster Entwurf des neuen Chefdesigners Marc Lichte die Blicke auf sich ziehen.

Die technische Basis wird vom Audi A8 kommen, wobei der neue A9 noch eine Spur nobler ausfallen soll. Ein Geheimnis bleibt weiterhin, ob es ein Zwei- oder Viertürer wird, um gegen das Mercedes S-Klasse Coupé anzutreten. Der A9 wird zumindest mit allem ausgestattet was gut und teuer ist. Neben den neuen Laser Leuchten wird wohl auch der Singleframe Grill neu gezeichnet. Durch den vielen Einsatz von Aluminium bei der Karosserie wird das neue Coupé leichter werden als die Konkurrenz Modelle. Neben dem ab 2015 geplanten Coupé soll es etwas später auch eine Cabrio Variante geben.

(Quelle)

Avatar
Andreas Rossmeisl

24 Jahre, angestellt bei der Firma Huck Seiltechnik als Technischer Zeichner. Interessiert an Gaming und der Motorwelt.